Waldweihnacht am Reutewald am Sonntag 20.12.2015, ab 17 Uhr

Waldweihnacht 2014

Waldweihnacht 2014

 

Dieses Jahr stimmt uns der Posaunenchor Grafenberg mit weihnachtlichen Klängen ein.

Nach der Begrüßung durch Joachim Defrancesco tragen der Posaunenchor und der Chor der Grundschule Grafenberg weitere Lieder vor und Pfarrer Jörg Hahn und die Konfirmanden/innen erzählen eine weihnachtliche Geschichte.

Danach gibt es Glühwein, Most, Kinderpunsch und Brezeln. Jedes Kind bekommt ein süßes Geschenk.

Der Weg ist mit Fackeln beleuchtet. Bitte der Umwelt zuliebe Tassen mitbringen.

 

Winter – Saisonstart Ski-Fitnessgymnastik SAV Grafenberg

image0031

Am Freitag  2.Oktober 2015 um 20.30 Uhr beginnt wieder die Gymnasik in der Rienzbühlhalle. Ausdauer-und  Koordinationstraining,  Muskelaufbau und Entspannung erwarten uns.Die professionelle Leitung übernimmt, wie gewohnt, unsere Fitnesstrainerin Evi Reusch.

Wir freuen uns auf viele Sportbegeisterte, die auch gerne mal feiern und etwas gemeinsam unternehmen wollen.

Sportliche Grüße Christel + Rolf

 

Einladung zur Buswanderfahrt am Sa. 3. Okt. 2015 in das Pfälzer Waldgebiet.

Für kurz Entschlossene, es sind noch Plätzefrei!

Sa. 3. Okt. 2015 (Tag der Deutschen Einheit)

in das Pfälzer Waldgebiet.

Start um 8.00 Uhr an der Bushaltestelle Ziegelwasenstraße.

Dieses zauberhafte Felsland zwischen Weinstraße und Vogesen zeigt uns an diesem Tag seine charakteristischen Landschaftsformen mit malerischen Buntsandsteinfelsen. Mit dem Bus fahren wir auf die Kalmit. die höchste Bergerhöhung (678 m) des Pfälzer Waldes. Das Felsenmeer erweist uns die Einmaligkeit dieser Landschaft. Nach der Höhenwanderung haben wir auf der Kalmit die Möglichkeit zu einer kleinen Mittagsrast um uns vor dem Talgang (425 m) in Richtung Maikammer ein wenig zu stärken. Zum Abschluss der Wanderung lädt uns das Weingut Groß in Maikammer zu einer warmen Pfälzer Spezialität ein. Diese beinhaltet, eine Scheibe Pfälzer Saumagen, eine Pfälzer Bratwurst, ein Leberknödel, dazu Sauerkraut. Kredenzt werden vier Sorten Wein und andere Getränke, alles inbegriffen zum Preis von 15.- €.

Vor der Heimfahrt haben wir noch die Gelegenheit, den Weingutbetrieb zu besichtigen. Fahrtkostenbetrag 27.- €, Erw.,  17.-€ Jugl. (bis 21 J.)

In der Kürze dieser nochmaligen Einladung kann im Bus bezahlt werden. Jedoch ist verbindliche Anmeldung aus organisatorischen Gründen, bei Günter Walter erforderlich.

Noch zur Tour > Weglänge ca. 11 km, Höhenunterschiede ca. 90 hm, bis auf den langgezogenen Abstieg. Gehzeit insges. 4 Std. mit Abstieg ins Tal. Bequeme naturgepolsterte Wege bietet uns diese Wanderung. Auch für Senioren gut geeignet, jedoch griffiges Schuhwerk erforderlich. Wanderstöcke sind nützlich. Fürunterwegs kleiner Rucksackimbiss und Getränke werden empfohlen. Rückkehr gegen 20.00 Uhr. Wie immer sind auch Nichtmitglieder bei uns gerne gesehen.

Wanderführer Leni und Günter Walter.

Grafenberger Dorffest: RAD-AKTIONSTAG – Sonntag, 26.7.2015

Diese Touren werden angeboten:

Tour 1: „Sport und Spiele im Ermstal“.
Familientour mit gemütlichem Tempo, ca. 19 km – ca. 200 hm.
Metzingen-Neuhäuser Weinberg-Dettingen-den Bahngleisen entlang-Neuhausen-Spielplatz-Neugreuth-Grafenberg.
Guides: Christine Braendle und Marion Sulzberger

Tour 2: „Sport und Spiele rund um Grafenberg“. Familientour mit gemütlichem Tempo, ca. 23 km – ca. 250 hm.
Kleinbettlingen-Bempflingen-Spielplatz Riedericher Wald-Mittelstadt-Metzingen-Grafenberg
Guides: Sonja und Jürgen Walker

Tour 3: „Auf verschlungenen Pfaden zur Eisdiele“. Leichte Mountainbiketour, ca. 40 km – ca. 350 hm.
Neckartal-Aich-Scheichtal-hinauf zur Sulzeiche-Freilufteisdiele in Walddorf-Gniebel-Golfplatz-Neckartal-Riederich-Grafenberg.
Guides: Siegfried Schmid und Klaus Graser

Tour 4: „Von Grafenberg nach Wittlingen und retour, eine anspruchsvolle Tour“. Schwere Mountainbiketour, ca. 60 km – ca. 850 hm.
Metzingen-Urach-Schanze-Wittlingen-Grüner Weg-Urach-Dettingen Buchhalde-Kappishäusern-Grafenberg.
Guides: Jürgen Köstlin und Michael Sulzberger

Tour 5: „Ritzel rechts auf der Reutlinger Alb“. Schwere Rennradtour, ca. 80 km – ca. 1100 hm.
Neckartal-K-furt-Wankheim-Öschingen-Undingen-Pfullingen-Eningen-Glems-Grafenberg.
Guides: H.D. Stiefel und Michael Krickl

Alle Tourbeschreibungen sind unverbindlich und können von den jeweiligen Guides je nach Bedarf geändert werden. Alle Teilnehmer müssen einen Radhelm tragen. Auch E-Bikes sind willkommen.
Start aller Gruppen um 12.00 Uhr an der Rienzbühlhalle. Keine Voranmeldung, einfach pünktlich da sein.
Rückkehr spätestens um 15.00 Uhr.

Rennrad Woche Monte e Mare

Seit Samstag den 20.07.2015 sind wir (14 Rennradfahrer + 2 Begleitpersonen) in Italien unterwegs. Jetzt wir in Radda in der Toskana bei bestem Wetter gelandet. Hier ein paar Impressionen der Etappen.

Gruppe auf Passo Valles

Gruppe auf Passo Valles

Erwin mit Klapprad

Erwin mit Klapprad

Kurz vor San Leo

Kurz vor San Leo

Kurz vor Sansepolcro

Kurz vor Sansepolcro

 

15.04.2015 – GPS-Seminar

Schwäbischer Albverein in Kooperation mit der Grundschule Grafenberg

Der Schwäbische Albverein Grafenberg hat beschlossen, eine Kooperation zwischen Verein und Schule aufzubauen. Dafür wurden von der Ortsgruppe vier GPS-Geräte angeschafft, die zum Geocaching und zum Wandern bzw. Radfahren verwendet werden sollen.

Hierzu sind Interessierte, die sich die neue Technik anschauen wollen herzlich eingeladen an unserem GPS Seminar teilzunehmen. Andreas Heilig von der Firma Garmin wird verschiedene Geräte vorstellen und deren Funktionen erläutern.

Nach einer theoretischen Einführung bieten wir direkt im Anschluss einen praktischen Teil. Dieser beinhaltet Informationen über die Anwendungsmöglichkeiten und einen praxisbezogenen Überblick über die Möglichkeiten bei der GPS-Navigation sowie die Einführung in die Tourenplanung. Wir beraten Sie an diesem Abend rund um das Thema GPS und beantworten gerne Ihre Fragen.

Dieser Kurs ist kostenfrei und wir freuen uns, auch Nichtmitglieder des Schwäbischen Albvereins und die Eltern der Grundschule begrüßen zu dürfen.

Termin : 15.04.15 um 19.30 Uhr in der Grundschule Grafenberg

Max. Teilnehmerzahl 20 Personen.
Teilnahme nur mit Anmeldung möglich.
Joachim Defrancesco
Riedericher Str.3
72661 Grafenberg
Tel.07123-32597
joachim.defrancesco@sav-grafenberg.de

oder

Grundschule Grafenberg
Tel.: 07123-34462
grundschule-grafenberg@t-online.de