Einladung zur Wanderung auf dem Ermsgauwanderweg (Teil 6) am Sonntag 14. April

Der Schwäbische Albverein Grafenberg lädt im Namen des Ermsgau alle Wanderlustigen auf diese attraktive Tour ein.

 

Datum:                                               Sonntag, 14. April

Treffpunkt Rienzbühlhalle:               08:00 Uhr

Gesamte Wanderstrecke:                 ca. 16 km

Höhenmeter:                                      400 hm bergauf / 200 hm bergab

Reine Wanderzeit:                             ca. 5 Stunden

 

Die Wanderung startet um 9.30 Uhr am Sportgelände Bad Urach-Seeburg. Vorbei an der Ermsquelle, durch die Trailfinger Schlucht über das Könkenloh und den Anton-Schultes-Weg geht es zur Mittagsrast am DLRG-Heim in Münsingen. Rucksackvesper und Getränke für die Wanderung bitte mitnehmen.

Zur Mittagspause können von den DLRG-Gastgebern Getränke erworben werden.

Nach der Pause geht es weiter über den Beutenlay, vorbei am Hofgut Hopfenburg und über das Kohl nach Mehrstetten. Hier werden die Gäste von der Ortsgruppe Mehrstetten mit Kaffee und Kuchen bewirtet.

Die Wanderführung übernehmen Wanderführer der Ortsgruppen Münsingen und Mehrstetten.

Natürlich ist eine gute Wanderausrüstung notwendig, Wanderstöcke sind zu empfehlen.

 

Weitere Details unter der Rubrik Veranstaltung auf unserer Homepage

Posted in Allgemein.